HSS Chinesentauben in Aschersleben

Am 10. und 11.01.2015 fand im Vereinsheim des GZV "Ascania" Aschersleben die Hauptsonderschau des SV Chinesentauben statt. 383 Tauben wurden gemeldet, die Beteiligung international. Züchter aus 7 europäischen Ländern stellten sich dem Wettbewerb - Belgien, Schweden, Frankreich, England, Bulgarien, Serbien und Deutschland. Unter den 6 Preisrichtern Dieter Kuhr, Heiko Kölling, Lothar Lindenlaub, Thomas Merck, Theo Schneider auch Alain Halter aus Frankreich, der schon öfter in Aschersleben war.

 

 

Nachfolgend sechs Bilder von den Spitzentieren:

0,1 alt Chinesentaube, weiß, V 97 CH-Bd., Aussteller: Helmut Brichta, Deutschland
1,0 jg. Chinesentaube, schwarz, V 97 CH-Bd., Aussteller: Alan Halter, Frankreich
0,1 alt Chinesentaube, blau ohne Binden, V 97 E-Pok., Aussteller: Hansjoachim Gerber, Deutschland
0,1 jg. Chinesentaube, blaufahl-gehämmert, V 97 CH-Bd., Aussteller: Per-Alfred Nilsson, Schweden
0,1 jg. Chinesentaube, gelb-schildig, V 97 CH-Bd., Aussteller: Ernst Raddatz, Deutschland
1,0 alt Chinesentaube, schwarz-schwänzig, V 97 CH-Bd., Aussteller: Alex Fast, Deutschland

Fotos: Herbert Schneider

Am 12.01.2015 erschien in der MZ im Lokalteil ein Bericht über diese Ausstellung, hier im PDF-Format. Den Katalog gibt es unter gzv-aschersleben.de und dann unter Sonderschauen oder gleich hier in der PDF-Datei:

Katalog-Chinesen 2015.pdf
PDF-Dokument [127.1 KB]
Zeitung.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]