Landesverband der Rassegeflügelzüchter Sachsen-Anhalt e.V.
Landesverband der Rassegeflügelzüchter Sachsen-Anhalt e.V.

                         Ein Rückblick auf die Landesschau 2017

Das Meldeergebnis der 20. Landesrassegeflügelschau von Sachsen-Anhalt umfasste 3.685 Käfignummern.

Seniorenabteilung: 9 Volieren, 18 Puten, 44 Gänse, 245 Enten, 373 Hühner, 785 Zwerghühner, 9 Japanische Legewachteln, 1.427 Tauben. In der HSS Deutsche Zwerghühner stehen 294 Tiere und 5 Stämme. In der HSS des SV Hamburger Sticken waren 79 Tiere zu sehen.

Jugendabteilung: 7 Gänse, 43 Enten, 24 Hühner, 115 Zwerghühner und 156 Tauben in der Gesamttierzahl von 345 Tiere.

Das Zuchtbuch präsentierte 35 Stämme. 14 Eiersätze in der Eierschau.

Mit dem Aufbau wurde 19.11.2017 begonnen.

Am Dienstag wurden die Tiere eingesetzt.

Mittwoch dann die Bewertung beim Geflügel so

und bei den Kaninchen so

Die Eröffnung am Freitag um 15 Uhr durch die Landesvorsitzenden Mike Hennings (l.) und Dieter Kuhr.

Herr Schulze (r.) überbrachte die Grüße der Landwsirtschaftsministerin
Stephan Haftendorn überreichte Sabine Kaleschky von der Messeleitung ein kleines Dankeschön für die gute Zusammenarbeit
Auch Zwerg-Orloff genießen Streicheleinheiten, wie Marlis Spieß hier beweist

Weitere Zwerghühner: hier steht nicht die Perfektion des Tieres im Vordergrund, sondern der Rassenüberblick und die Farbkontraste

Ein Blick in die Ausstellungsleitung

Tauben waren auch oder nun doch auf der Landesschau zu sehen

Zur HSS der Deutschen Zwerghühner wurden 294 Tiere angemeldet und diese vom SV in einer sehr schönen Präsentation dargeboten.

                              Zuchtbuch Sachsen-Anhalt

                                Einige Volieren und Stämme

     Gemeinsam mit den Kaninchen die Jugendabteilung

Eine Eierschau gab Auskunft über die Eigröße, -gewicht und -farbe verschiedener Rassen.

Am Samstag gegen 16 Uhr hieß es einpacken

Am Sonntag der Abbau

naja, dann bis nächstes Jahr. Tschüß

Hier finden Sie uns

 

Landesverband der Rasse-geflügelzüchter Sachsen-Anhalt e.V.
Vorsitzender: Dieter Kuhr

Neue Siedlung 9

06420 Könnern OT Beesenlaublingen

Tel.  01735718950

Mail: dieterkuhr57@gmail.com

Redaktion:

Wolfgang Bohne,

Tel. 039267/80302

Email: wolfgangbohne@yahoo.de

Achim Bruder, 

Tel. 039482-71657

E-Mail: 

achimbruder@t-online.de

Layout: Thorsten Stier

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besucher seit 01.01.2013

100.000 Besucher/innen am 29.11.2015

200.000 Besucher/innen

am 24.12.2019

Fax-Nummer: 03212-1047476

Ringversandformular 2020.doc
Microsoft Word-Dokument [91.0 KB]
Ringversandformular 2020.pdf
PDF-Dokument [41.0 KB]
Hinweis zum Ringversand.pdf
PDF-Dokument [106.1 KB]
LV-aktuell Nr. 49.pdf
PDF-Dokument [11.7 MB]

aktualisiert 18.08.2020

Zwerg-Orpington und Araucana bei S. Träbert

Einige Fotos von Tieren der MIRAMA 2019

1,0 Cröllwitzer Pute

1,1 Russische Gänse, grau

1,2 Brahma, weiß-blaucolumbia (AOC-Klasse)

1,1 Cochin, schwarz-weißgescheckt

1,0 Rheinländer, schwarz

0,1 Vorwerk

0,1 Bantam, orangehalsig

1,0 Chabos, gelb mit schwarzem Schwanz

0,1 Deutsche Zwerg-Wyandotte, weiß-schwarzcolumbia

1,0 Ungarische Riesentaube, schwarz-weißgescheckt

1,1 Deutsche Schnabelkuppige Trommeltaube, blau m. schwarzen Bd

0,1 Texaner, rotfahl-gehämmert

1,0 Soultzer Haube, blaugehämmert

0,1 Niederländische Schönheitsbrieftaube, blaufahl m. dunklen Binden

1,0 Wiener Tümmler, Kiebitz schwarz

Aktionsbündnis VOGELFREI

Aquarelle

Medaillen und mehr, aber stöbern Sie selbst
Ein schönes Motiv
Aktuelle Unwetterwarnungen für Deutschland
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Landesverband der Rassegeflügelzüchter Sachsen-Anhalt e.V.